Unsere wichtigsten Ziele zur Kommunalwahl 2019

Mitglied werden

Nachhaltiger Klima- und Umweltschutz:

  • Konsequente klimafreundliche Energiepolitik

  • Ausbau der Nahwärmenetze und der Solar- und Windenergie

  • Zügige energetische Sanierung der städtischen Gebäude

  • Stärkerer Schutz der Flächen, die an die Naturschutzgebiete Mettnau und Aachried angrenzen

  • Erhalt der biologischen Vielfalt als Grundlage einer nachhaltigen Stadtentwicklung

  • Wiedereinrichtung eines eigenständigen und starken Umweltamtes

Klimafreundliche und barrierefreie Mobilität:

  • Schaffung attraktiver und sicherer Radwege und Radabstellplätze

  • Durchgängiger Halbstunden-Takt des Stadtbusses in die Ortsteile und an den Wochenenden in der Kernstadt

  • Ausweitung des Anrufsammeltaxi – Angebots und ein durchgängiger Stundentakt bis Mitternacht

  • Neue Seehas- bzw. Seehäsle-Haltepunkte beim Libellenweg, an der Mooser Brücke und bei der Altbohlunterführung

  • Angebotserweiterung beim Seehas auch in den Abendstunden und gesicherte Stadtbusanschlüsse am Bahnhof

Nachhaltiges Haushalten und Wirtschaften:

  • Vorausschauende und sparsame Finanzpolitik, die die notwendigen sozialen und ökologischen Zukunftsinvestitionen sichert

  • Sicherung des Krankenhauses mit guter medizinischer Grundversorgung

  • Zukunftsorientierte, umweltverträgliche Sanierung und Modernisierung der METTNAU – KUR mit Verbleib der Werner Messmer Klinik am bestehenden Standort

  • Förderung von Natur-, Rad-, Wander- und Gesundheitstourismus

  • An Gemeinwohl und Nachhaltigkeit orientierte engagierte Wirtschaftsförderung

Zukunftsorientierte Stadtentwicklung und Wohnungspolitik:

  • Attraktiver und barrierefreier Ausbau der bestehenden Seetorquerung zu den Bahnsteigen und zum See und keine finanziellen Abenteuer

  • Zügige Einführung eines umfassenden Flächen- und Leerstandmanagements

  • Einrichtung einer städtischen Wohnungsgesellschaft

  • Starke Förderung des bezahlbaren und sozialen Mietwohnungsbaus

  • Flächensparende Stadtentwicklungsplanung

  • Sensibler Umgang mit bestehender Bausubstanz und maßvolle Nachverdichtung

Familienfreundliches Radolfzell:

  • Weitere flexible und hochwertige Ganztagesangebote in Kita und Schule

  • Reduzierte Kita-Gebühren

  • Schrittweiser Ausbau der Kitas zu Familienzentren

Mehr Teilhabe:

  • Stärkung, Anerkennung und Wertschätzung von Vereinsarbeit und Ehrenamt

  • Frühzeitige und ernsthafte Bürgerbeteiligung und die Einführung eines Bürgerhaushaltes

  • Bessere Einbindung des Jugendgemeinderates in die Gemeinderatsentscheidungen

  • Erhalt und Ausbau von stadtteilbezogenen Kultur- und Begegnungszentren

  • Neue Jugendbegegnungsräume

  • Attraktive und vielfältige Kulturangebote für Alle

Zusammenleben erfolgreich gestalten:

  • Förderung des respektvollen Miteinanders unabhängig von Alter, Herkunft und Kultur

  • Entschiedenes Auftreten gegen Rassismus und Diskriminierung

  • Kommunale Unterstützung bei Spracherwerb mit Kinderbetreuung

  • Ausbau der Kriminalprävention

  • Stärkung der mobilen Jugendarbeit

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google